AAC Head Banner

AAC Mercedes Vario 615 langer Radstand.

Individueller Ausbau nach Kundenvorgaben eines Mercedes Vario mit langen Radstand und H2 Dach. Interessant ist die Beifahrertür. Eine echte Bustür mit Druckluftverschluss

Der Vario wurde für 4 Personen ausgebaut. Die Fahrersitze sind drehbar und bilden zusammen mit der Sitzbank von Scopema eine Dinette.

Die Scopema Sitzbank kann durch umklappen und drehen der Vordersitze zum Bett umgebaut werden. Dahinter schließt sich dann die Nasszelle mit Edelstahlduschwanne, Waschbecken und Thetford  Cassettentoilette an.  Hinter der Nasszelle befindet sich eine Sitzbank, welche zum Bett umgebaut werden kann.

Auf der Beifahrerseite befinden sich Schränke und die Küche, mit einer 2 flammigen Kocher-Spüle Kombination und einem 160 Liter Dometic Absorberkühlschrank mit separatem 30 Liter Gefrierfach.

Der 200 Liter Frischwassertank zusammen mit einer Truma Combi 6 Heizung sorgen für genügend warmes Wasser und wohlige Wärme.

Für eine gute Rundumsicht wurde ein 360 Grad Kamerasystem von Luis verbaut.

aac mercedes vario ausbau 04

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang